Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

LPI-J: Taxifahrer bestohlen

13.06.2019 - 17:01:37

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Taxifahrer bestohlen

Jena - Ein Taxifahrer rief am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr die Polizei in die Dammstraße weil er durch einen Fahrgast bestohlen wurde. Beim Bezahlen des Fahrpreises hatte der Fahrgast offenbar das Handy des Taxifahrers von der Mittelkonsole gestohlen. Der Taxifahrer bemerkte das Fehlen des Handys und rief mit einem anderen Telefon die Nummer des gestohlenen Geräts an. Daraufhin klingelte es bei dem Fahrgast, der gerade im Gehen begriffen war. Dieser flüchtete, und warf das Handy in ein Gebüsch. Der Unbekannte und seine Begleiterin entfernten sich darauf hin, konnten aber durch Polizeibeamte nicht weit entfernt angetroffen werden. Der 32 Jahre alte Beschuldigte, ein italienischer Staatsbürger, der sich derzeit in Jena aufhält, erhielt eine Diebstahlsanzeige.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Pressestelle Telefon: 03641 811503 E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de