Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-J: Schwerer Arbeitsunfall in Sulza

16.10.2019 - 10:26:51

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Schwerer Arbeitsunfall in Sulza

Saale-Holzland-Kreis - Ein 47-jähriger Gemeindemitarbeiter wurde gestern Nachmittag in Sulza im Saale-Holzland-Kreis schwer verletzt. Er hatte am Feuerlöschteich versucht, mit Böllern Maulwurfshügel zu beseitigen. Die Böller steckte er in die Hügel und zündete sie an. Dabei stellte er sich mit dem Fuß drauf. Bei der Detonation erlitt er schwere Verletzungen am Fuß und am Auge.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Pressestelle Telefon: 03641 811503 E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de