Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-J: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Apolda

14.01.2021 - 11:12:47

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressemitteilung der ...

Apolda - Von Dienstag zu Mittwoch brachen unbekannte T?ter zwei Schl?sser einer Garage in der Christian-Zimmermann-Stra?e mittels unbekanntem Hebelwerkzeug auf. Die T?ter entwendeten augenscheinlich nichts. Der Schaden an den Schl?ssern bel?uft sich auf 50 EUR.

Am Mittwochmorgen befuhr eine 32-J?hrige mit ihrem Pkw Audi die Zottelstedter Stra?e in Richtung Niederro?la, als sie aufgrund Unaufmerksamkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen das Ortseingangsschild von Niederro?la prallte. Die Fahrerin blieb unverletzt. An ihrem Fahrzeug entstand im Frontbereich ein Schaden von ca. 500 EUR.

Am Mittwochabend war ein 33-J?hriger mit seinem PKW Mercedes zwischen Wersdorf und Niederro?la unterwegs, als er aufgrund winterglatter Fahrbahn in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle ?ber sein Fahrzeug verlor, dabei einen Leitpfosten umfuhr und sich komplett auf der Fahrbahn drehte, bevor er entgegen der Fahrtrichtung mit der Fahrzeugfront in einen Erdwall neben der Fahrbahn einschlug. Der Fahrer verletzte sich und musste ins Klinikum verbracht werden. Am Mercedes entstand Totalschaden. Die Stra?e musste f?r eine Stunde komplett gesperrt werden.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4811829 Landespolizeiinspektion Jena

@ presseportal.de