Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-J: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Apolda

07.10.2020 - 10:12:23

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressemitteilung der ...

Apolda - Ein 34-J?hriger parkte am Dienstagmorgen seinen roten Pkw Renault Megane in der Werner-Seelenbinder-Stra?e, Parkplatz Bismarckturm. Als er gegen 16:15 Uhr sein Fahrzeug wieder benutzen wollte, stellte er Kratzer und Schleifspuren am Sto?f?nger hinten links fest. Der Unfallverursacher entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallstelle.

Eine weitere Unfallflucht ereignete sich in der Nacht vom 05.10. zum 06.10. auf dem Weimarer Berg in Apolda. Hier wurden auf H?he zur Einfahrt MC Donalds eine Stra?enlaterne sowie ein Werbeschild der Bowlingbahn umgefahren, sodass die Stra?enlaterne komplett umknickte und nun ein St?ck in eine Zufahrt ragte. Anhand der Spurenlage muss das Verursacher-fahrzeug mit seinem Unterboden ?ber den Pfahl der Stra?enlaterne gerutscht sein, sodass Sch?den in dem Bereich entstanden sind. Durch die Wucht des Aufpralls entstand ein sehr lautes Knallger?usch, welches durch Zeugen gegen 23:00 Uhr akustisch wahrgenommen wurde. Es wird daher davon ausgegangen, dass sich die Tatzeit gegen 22:30 Uhr bis 23:00 Uhr ereignet hat. Der Schaden an der Stra?enlaterne wird auf ca. 3000 EUR gesch?tzt, der am Werbeschild auf 500 EUR.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Apolda unter der Rufnummer 03644/5410 zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4726975 Landespolizeiinspektion Jena

@ presseportal.de