Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-J: Pressemitteilung der PI Apolda vom 03.11.2019

03.11.2019 - 08:36:17

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressemitteilung der PI Apolda vom ...

Apolda - Medieninformation Durchwahl: Telefon 03644 541-225 Telefax 03644 541-199 dgl.pi.apolda@ polizei.thueringen.de Apolda 3. November 2019 Seite 1 von 1 Polizeiinspektion Apolda Bahnhofstraße 23 99510 Apolda www.thueringen.de

Unter Alkoholeinfluss gefahren Am 02.11.2019 gegen 22:20 Uhr wurde der 52 Jahre alte Fahrer eines Pkw BMW in der Buttstädter Straße kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle stellten die eingesetzten Beamten fest, dass der verantwortliche Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,39 Promille. Der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt.

Ebenfalls mit Alkohol unterwegs war am 01.11.2019 gegen 10:35 Uhr der Fahrer eines Pkw Ford Focus. Der Fahrer wurde in der Utenbacher Straße angehalten und kontrolliert. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,35 Promille.

Wildunfall Am Freitag, 01.11.2019, 14:20 Uhr, kam es zum Unfall auf der Straße zwischen Apolda und Utenbach. Der Fahrer eines Pkw Renault Laguna befuhr die Landstraße aus Richtung Apolda kommend. Plötzlich überquerte ein Wildschwein die Fahrbahn. Der Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Beim Unfall wurden keine Personen verletzt. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro.

------------------------------------------------------ POLIZEIINSPEKTION APOLDA Dienstschichtleiter Bahnhofstraße 23 I 99510 Apolda Tel: +49 (0) 3644 541-0 www.thueringen.de · Jens.Tamm@polizei.thueringen.de

Informationen zum Umgang mit Ihren Daten im Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales finden Sie im Internet unter http://www.thueringen.de/th3/tmik/datenschutz/index.aspx. Auf Wunsch übersenden wir Ihnen eine Papierfassung.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de