Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-J: Presseinformation der PI Weimar vom 29.06.2020

29.06.2020 - 13:26:29

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Presseinformation der PI Weimar ...

Weimar - Verstoß Waffengesetz

Im Zuge von Ermittlungen zu einer Verkehrsunfallflucht suchten Beamte der PI Weimar am Sonntagnachmittag einen 65-jährigen Weimarer zu Hause auf. Bei der Rücksprache mit dem Mann in dessen Wohnung stießen die Polizisten auf ein sog. Butterfly-Messer. Wer ein solches besitzt begeht aber gemäß des Waffengesetzes eine Ordnungswidrigkeit.

Wohnungseinbruch

Zu einem Einbruch in eine Wohnung in der Trierer Straße kam es im Zeitraum zwischen vergangenen Donnerstag und Sonntag. Auf noch nicht bekannte Weise gelangten der oder die Täter in die Wohnung. Hier entwendeten sie zielgerichtet Schmuck und Bargeld im 4-stelligen Wert. Hinweise zu dem oder den Täter gibt es noch nicht.

Hitlergruß gezeigt

Gegen zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren wird wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt. Beide befanden sich zwischen Tröbsdorf und Ulla und fotografierten sich gegenseitig wie sie den "Hitlergruß" zeigten. Nach Feststellen durch die Polizisten wurden sie an ihre Mütter übergeben.

Hausfriedensbruch

Die Polizei Weimar wurde in der Sonntagnacht über Taschenlampenschein in einem Haus in der Friedrich-Ebert-Straße informiert. Bei der Nachschau in dem derzeit leerstehenden Haus stellten die Beamten zwei Jugendliche fest, die sich widerrechtlich durch einen Schacht Zutritt zum Haus verschafft haben. Gegen beide wurde Anzeige wegen Hausfriedensbruches erstattet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Weimar Telefon: 03643 8820 E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4637052 Landespolizeiinspektion Jena

@ presseportal.de