Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-J: Pressebericht vom Wochenende 29.11.2019 - 01.12.2019

01.12.2019 - 16:06:39

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressebericht vom Wochenende ...

Jena - Mit Haftbefehl gesucht Am Freitagmorgen gegen 10:00 Uhr konnte ein mit Haftbefehl gesuchter Mann durch die Beamten der Polizei Jena im Bereich des Westbahnhofes erfolgreich gestellt und anschließend festgenommen werden. Die Person war bereits der Bundespolizei im Bereich Paradiesbahnhof aufgefallen, konnte sich aber ins Stadtzentrum flüchten. Dies nützte aber nichts, da die sofortigen Fahndungsmaßnahmen erfolgreich waren.

Paketbote bestohlen Zum Diebstahl von mindestens einem Postpaket kam es am Freitag gegen 13:45 Uhr im Bereich des Burgauparkes. Dieses wurde einem Paketzusteller während der Ausübung seiner Zustelltätigkeit entwendet. Der oder die unbekannten Täter entfernten sich anschließend wieder in unbekannte Richtung. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Jena unter: 03641/811125

Vermisste Jugendliche bei Ladendiebstahl aufgegriffen Am Freitagnachmittag gegen 14:45 Uhr konnten zwei vermisste Jugendliche durch den Ladendetektiv eines Einkaufsmarktes dabei beobachtet werden, wie diese Lebensmittel in den Geschäftsräumen verzehrten, welche nicht bezahlt wurden. Auf Grund des Sachverhaltes wurde die Polizei hinzugezogen. Bei der anschließend durchgeführten Personalien Feststellung konnten die vermissten Jugendlichen identifiziert werden. Weiteres Beutegut aus einem anderen Einkaufsmarkt wurde ebenfalls aufgefunden. Die vermissten Jugendlichen wurde an die Erziehungsberechtigten übergeben. Entsprechende Strafanzeigen folgen.

Pizza nicht bezahlt Am Freitag, kurz nach 23:00 Uhr wurde die Polizei von einem Pizzaboten in die Saalbahnhofstraße gerufen. Diesem wollte die Bestellerin, trotz ordnungsgemäßer Lieferung nicht den vollständigen Kaufpreis bezahlen. Trotz der Vermittlungsbemühungen der eingesetzten Beamten erregte sich die Frau derart, dass dies in Wiederstandhandlungen gegenüber der eingesetzten Beamten gipfelte, welche sich körperlich gegen die Frau erwehren mussten. Zur Einschätzung der weiteren Verfahrensweise musste sogar ein Notarzt vor Ort kommen.

Mit gestohlenem Auto auf einem Waldweg festgefahren Am Samstagmorgen gegen 08:30 Uhr stellte ein Spaziergänger einen festgefahrenen PKW im Bereich des Forstwegs fest. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten den Fahrer zum Fahrzeug durch sofortige Fahndungsmaßnahme feststellen. Dieser war weiterhin auch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und stad zudem noch unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln. Entsprechende Anzeigen werden durch die Polizei gefertigt.

Moped geklaut In der Nacht von Freitag zu Samstagmorgen wurde im Bereich des Kurt-Weil Wegs 2 in Jena Winzerla ein Moped S 51 gestohlen. Die Polizei bittet in diesem Fall um Mithilfe. Wer hat etwas Auffälliges gesehen? Haben sich verdächtige Personen im Bereich der Hausnummer 2 aufgehalten. Hinweise bitte telefonisch unter: 03641/811125

Tanzveranstaltung mit Folgen Auf Grund einer nächtlichen Tanzveranstaltung im Bereich Jena Burgau, welche in der Nacht vom Samstag auf Sonntag stattfand, kam es in der Folge zu mehreren Polizeieinsätzen. Neben den durchgeführten Fahrzeugkontrollen kam es zu mehreren Körperverletzungsdelikten sowie der mutwilligen Sachbeschädigung von zwei Sichtschutzzäunen des Veranstaltungsgeländes. Mehrere Tatverdächtige konnten durch die eingesetzten Beamten ermittelt werden. Entsprechende Strafanzeigen folgen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Inspektionsdienst Jena Telefon: 03641 811123 E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4455387 Landespolizeiinspektion Jena

@ presseportal.de