Polizei, Kriminalität

LPI-J: Pressebericht PI Apolda

09.10.2018 - 13:21:44

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressebericht PI Apolda

Apolda - Verkehrsgeschehen

Am 08.10.2018 ereignete sich zwischen 15:30 Uhr und 15:55 Uhr eine Verkehrsunfallflucht auf dem Parkdeck der Filiale "Kaufland" in der Bernhard- Prager- Gasse, Apolda. Der Fahrer eines blauen Pkw der Marke Opel, stellte sein Fahrzeug um 15:30 Uhr auf dem ersten Parkdeck ab. Als der Fahrer um 15:55 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellt er einen Schaden am hinteren, rechten Kotflügel fest. Dieser wurde vermutlich durch ein bisher unbekanntes Fahrzeug verursacht. Der Nutzer des unbekannten Fahrzeugs verließ nach aktuellen Erkenntnissen pflichtwidrig den Unfallort. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda zu melden.

Kriminalitätsgeschehen

Eine Sachbeschädigung ereignete sich in der Zeit vom 05.10.2018 bis zum 08.10.2018 auf einer Parkfläche in der Lessingstraße/ Ackerwand, Apolda. Von einem dortigen Privatparkplatz wurden durch unbekannte Täter Kennzeichentafeln, die zur Kennzeichnung der Parkplätze an separaten Halterungen angebracht waren, abgerissen und auf das Grundstück der in unmittelbarer Nähe liegenden Lessingschule geworfen. Der Sachschaden beläuft sich auf 50,- Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de