Polizei, Kriminalität

LPI-J: Pressebericht PI Apolda vom 13.07.2018

13.07.2018 - 14:01:38

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressebericht PI Apolda vom 13.07.2018

Apolda - In den Nachtstunden vom 11. zum 12.07.2017 beschädigten unbekannte Täter vier Scheiben der Eingangstür einer Firma in der Apoldaer Rosestraße. Der angerichtete Sachschaden wird auf 1.000 EUR beziffert.

Kurz nach 09:00 Uhr, am 12.07.2018 betrat eine unbekannte männliche Person, bekleidet mit einer Lederjacke, mit der Aufschrift Polizei, ein Anwesen in Großheringen, Platz des Friedens und klingelte an der Haustür. Nach Öffnen der Haustür durch den Mieter, stellte sich die Person als Polizeibeamter vor und gab an, dass mit dem Fahrzeug des Mieters am Morgen ein Unfall stattfand und er deshalb 100 Euro von ihm bekommen würde. Als dieser angab, keine 100 EUR vor Ort zu haben und den Sachverhalt später auf der Polizei klären zu wollen, verließ der vermeintliche Polizist das Grundstück in unbekannte Richtung. Befragungen von anwesenden Personen in der unmittelbaren Nähe ergaben, dass diese nicht Verdächtiges wahrgenommen hatten.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden.

Durch Polizeibeamte der Einsatzunterstützung Jena wurde in den Nachmittagsstunden des 12.07.2018 der Fahrer eines Kleinkraftrades am Apoldaer Alexander-Puschkin-Platz einer Verkehrskontrolle unterzogen, da er das Moped ohne Versicherungskennzeichen im öffentlichen Verkehrs-raum führte. Hierbei stellte sich heraus, dass der 23jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ein durchgeführter Atemalkoholtest vor Ort ergab zudem einen Wert von 0,76 Promille. Das Moped wurde vor Ort beschlagnahmt, da die Eigentumsverhältnisse unklar waren und nicht nachgewiesen werden konnten, zudem weder Papiere noch Fahrzeugschlüssel vorhanden waren. Das Moped selbst war kurzgeschlossen.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de