Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-J: Pressebericht PI Apolda vom 07.10.2019

07.10.2019 - 13:46:30

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressebericht PI Apolda vom 07.10.2019

Apolda - Durch einen Zeugenhinweis wurde bekannt, dass in den Nachtstunden vom Samstag zum Sonntag fünf Garagen des Garagenkomplexes in der Apoldaer Nordstraße durch unbekannte Täter aufgebrochen wurden. Da die Garagenbesitzer nicht ermittelt werden konnten, ist derzeit nicht bekannt, ob oder was aus den Garagen entwendet wurde.

Die Polizeiinspektion Apolda bittet nunmehr die Garagenbesitzer der Apoldaer Nordstraße ihre Garagen bezüglich der besagten Diebstahlshandlung zu überprüfen und sich mit der hiesigen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Weiterhin werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden.

Am Sonntagmittag beabsichtigte die Fahrerin eines Pkw Ford in Kapellendorf, Am Bäckerberg rückwärts hinter dem Pkw Opel einzuparken. Hierbei verschätzte sie sich und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Personen wurden nicht verletzt. Die entstandenen Unfallschäden werden auf 5.000 EUR beziffert.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de