Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-J: Pressebericht der PI Weimar vom 09.08.2019 - 11.08.2019

11.08.2019 - 13:21:34

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressebericht der PI Weimar vom ...

Jena - Ruhestörung, Beleidigung, Bedrohung und Gewahrsam

In der Nacht von Freitag zu Samstag kam es in der Friesstraße in Weimar zunächst zu einer Ruhestörung durch laute Musik. Der Verursacher, ein 28-jähriger Mann, wurde durch die Polizei aufgesucht und zur Ruhe ermahnt. Hierbei beleidigte er seine Nachbarn, welche vermeintlich die Polizei verständigt hatten. Eine entsprechende Anzeige wurde aufgenommen. Kurze Zeit nach diesem Einsatz wurde die Musik durch den Verursacher wieder laut gestellt, weshalb bei einem weiteren Einsatz der Polizei dessen Musikanlage sichergestellt wurde. Nach kurzer Zeit kam es dann zu einem dritten Einsatz der Polizei, weil der Verursacher vor der Tür der Nachbarn stand und diese bedrohte. Auch hier wurde eine entsprechende Anzeige aufgenommen. Der 28-jährige Mann verbrachte die Nacht anschließend in polizeilichen Gewahrsam.

Fahrraddiebstahl

Am frühen Samstagmorgen kam es auf dem Goetheplatz in Weimar zu einem versuchten Fahrraddiebstahl. Der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes beobachtete, wie eine männliche Person an der Sicherung seines Fahrrades manipulierte. Hierbei löste eine dort installierte Fahrradalarmanlage aus. Der Sicherheitsdienstmitarbeiter stellte den Täter und verständigte die Polizei. Der Beschuldigte ist ein 45-jähriger polizeibekannter Mann, gegen den Strafanzeige erstattet wurde.

Unfall mit Personenschaden

Am 10.08.2019 kam es um 10:55 Uhr an der Kreuzung Schöndorfer Hauptstraße / Untere Trift in Weimar zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 16-Jährige Mopedfahrerin befuhr die Straße Untere Trift und beabsichtigte an der o.g. Kreuzung in Richtung Buttelstedter Straße abzubiegen. Hierbei übersah sie eine 43-jährige PKW-Fahrerin, die auf der Schöndorfer Hauptstraße vorfahrtsberechtigt in Richtung Buttelstedter Straße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei der sich die Mopedfahrerin leicht verletzte. An beiden Kraftfahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Nioduschewski Polizeikommissar

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Weimar Telefon: 03643 8820 E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de