Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-J: Pressebericht der PI Apolda

09.02.2021 - 09:57:24

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressebericht der PI Apolda

Apolda - Einbruch in Keller

In der Zeit von 06.02.2021 bis zum 08.02.2021 drangen unbekannte T?ter in den Kellerbereich in Apolda, Hermstedter Stra?e 2 ein. Hier wurden zwei Kellerverschl?ge angegriffen. Dabei wurden ein Vorh?ngeschloss und eine Holzlatte besch?digt. Nach einer ersten ?bersicht wurden keine Gegenst?nde entwendet. Der Schaden an den Kellert?ren betr?gt ca. 20 Euro.

Ein weiterer Kellereinbruch wurde am 05.02.2021 auf den 06.02.2021 in Apolda, Platz der Demokratie 2 verzeichnet. Hier wurde durch unbekannte T?ter versucht, die T?r zu einen Fahrradabstellraum aufzuhebeln, was jedoch misslang. Der entstandene Sachschaden an der T?r wird auf ca. 500 Euro gesch?tzt.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Apolda unter 03644/5410 entgegen.

Am Montagabend wurde am Heidenberg in Apolda ein Pkw, Skoda einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass der 41-j?hrige Deutsche nicht im Besitz einer g?ltigen Fahrerlaubnis ist. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4833500 Landespolizeiinspektion Jena

@ presseportal.de