Polizei, Kriminalität

LPI-J: Pressebericht der PI Apolda

16.05.2018 - 11:11:52

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressebericht der PI Apolda

Apolda - In den Nachtstunden vom 14.05. zum 15.05.2018 gelangten unbekannte Täter auf ein Anwesen An der Marke im Apoldaer Ortsteil Herressen. Aus der Garage entwendeten diese ein orangefarbenes Moped S51 im Wert von 1.500 EUR.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden.

Am Diensttag zündete ein 36 Jähriger gegen 20:30 Uhr in der Apoldaer Gartenanlage Neusätze, nach einem vorausgegangenen verbalen Streit-gespräch mit einem Gartennachbarn zwei Knaller auf seiner Gartenparzelle an. Bei den Streitigkeiten ging es darum, ob die Bekannte des Garten-nachbarn ihren Pkw direkt neben dem Garten des 36-Jährigen parken dürfe. Er war der Meinung, dass es sich bei dieser Stelle um Privatbesitz handelt, was aber als solcher nicht explizit ausgewiesen ist. Eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz wurde eingeleitet.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!