Polizei, Kriminalität

LPI-J: Pressebericht der PI Apolda

27.03.2018 - 11:56:42

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressebericht der PI Apolda

Apolda - Pressebericht für den Zeitraum von Sonntag, den 26.03.18, 06:00 Uhr bis Montag, 27.03.18, 06:00 Uhr

Kriminalitätsgeschehen

Im Zeitraum vom 24.03.18 bis 25.03.2018 wurde durch Unbekannte ein in der Ortslage Eckolstädt, in der Hauptstraße geparkten Pkw Renault beschädigt. Der oder die unbekannten Täter zerkratzten mit einem unbekannten Gegenstand die Beifahrerseite.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter der Telefonnummer 03644/541-0 zu melden.

Am Montag, gegen 12:00 Uhr gerieten zwei Männer in Apolda in der Robert-Koch-Straße in Streit. Auslöser waren die Hunde der beiden Männer, welche aufeinander losgingen. Infolge der verbalen Auseinandersetzung schlug der Ältere den Jüngeren ins Gesicht, welcher dadurch leicht verletzt wurde.

i.A. Schellenberg, Diana Dienstschichtleiterin

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!