Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-J: Presse Weimar 02.05.2021

02.05.2021 - 09:47:22

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Presse Weimar 02.05.2021

Weimar - Gartenlaubenbrand

Am Freitag gegen 10:45 Uhr geriet eine Gartenlaube in der Dorfstra?e in Altsch?ndorf in Vollbrand. Kr?fte der Berufsfeuerwehr Weimar, der FFW Sch?ndorf, der PI Weimar und der Kriminalpolizei waren im Einsatz. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. In der Laube waren Heuballen gelagert. Es entstand Sachschaden in H?he von 3.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Einbruch

Unbekannte T?ter brachen "Am Steintisch" in Blankenhain in ein stillgelegtes Pumpspeicherwerk ein. Aus den R?umlichkeiten wurde nichts entwendet. Es enstand Sachschaden an der Eingangst?r in H?he von 50 Euro.

Waschmaschine gestohlen

In der Nacht zu Samstag gelangten unbekannte T?ter im Lindental in Kranichfeld in den Gemeinschaftsraum eines Mehrfamilienhauses und entwendeten eine Waschmaschine. Der Wert des Beuteguts betr?gt ca. 700 Euro. Sachschaden entstand nicht.

Berauscht unterwegs

Am Freitagvormittag kontrollierten die Beamten einen 36-j?hrigen VW-Fahrer auf dem Palmanger in Tonndorf. Bei diesem wurde deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,04 Promille. Der F?hrerschein wurde sichergestellt und eine Blutentnahme veranlasst.

Am Samstagnachmittag wurde ein 44-j?hriger VW-Fahrer in der Jenaer Stra?e in Hohlstedt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dieser war nicht im Besitz einer g?ltigen Fahrerlaubnis. Der Drogentest reagierte positiv. Eine Blutentnahme wurde veranlasst.

Ohne Fahrerlaubnis

Am Samstagnachmittag kontrollierten die Beamten einen polizeibekannten Fahrzeugf?hrer in der Georgstra?e in Kranichfeld, welcher mit einem Pkw Toyota unterwegs war. Der 37-J?hrige war nicht im Besitz einer g?ltigen Fahrerlaubnis. Eine entsprechende Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde erstattet. Die 36-j?hrige Fahrzeughalterin, welche sich auf dem Beifahrersitz befand, muss sich wegen Gestatten zum Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Anh?nger nicht zugelassen

Am Freitagvormittag wurde ein 58-j?hriger Fahrzeugf?hrer in der Ramslaer Stra?e in Schwerstedt (bei Berlstedt) einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dieser war mit einem Gespann bestehend aus Pkw und Anh?nger unterwegs. W?hrend der Pkw ordnungsgem?? zugelassen war, besa? der Anh?nger weder eine Zulassung noch Versicherungsschutz. Ein Anzeige wegen des Versto?es gegen das Pflichtversicherungsgesetz wurde gefertigt.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Weimar Telefon: 03643 8820 E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4904228 Landespolizeiinspektion Jena

@ presseportal.de