Polizei, Kriminalität

LPI-J: Neues aus Weimar

06.02.2018 - 12:36:40

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Neues aus Weimar

Weimar - Einbrüche

Opfer eines Einbruches wurde am letzten Wochenende die Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie in der Carl-August-Allee in Weimar. Nach Angaben eines Mitarbeiters gelangten unbekannte Täter, ohne Schaden anzurichten, in das Gebäude. Hier wurden mehrere Büroräume durchwühlt. Sie entwendeten einen Laptop und einen Rucksack.

Am gestrigen Vormittag wurde die Polizei Weimar zu einem Wohnungseinbruch nach Bad Berka gerufen. In Abwesenheit der Bewohner brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Samstag in das Einfamilienhaus ein und durchwühlten im Inneren alle Schränke und Schubladen. Die Täter erbeuteten Bargeld in Höhe von circa 7000 Euro. Sie richteten einen Schaden von 300 Euro an. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Drogeneinfluss

Am Montagmittag, gegen 12:30 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte aus Weimar einen Verkehrsteilnehmer in Kranichfeld. Der 61-jährige Audi-Fahrer aus Blankenhain wurde in der Bahnhofstraße gestoppt und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Sein Drogentest verlief positiv auf Cannabis. Nach einer Blutentnahme und Anzeige wurde die Weiterfahrt untersagt.

Am gleichen Tag gegen 20:15 Uhr wurde ein weiterer Verkehrsteilnehmer in der Bahnhofsstraße in Bad Berka kontrolliert. Bei dem 40-jährigen Audi-Fahrer aus Bad Berka verlief der Drogenvortest ebenfalls positiv auf Cannabis. Auch hier wurde eine Anzeige aufgenommen und eine Blutentnahme veranlasst. Die Weiterfahrt wurde im Anschluss untersagt.

Detlef Sroßynski Polizeihauptmeister

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Weimar Telefon: 03643 8820 E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!