Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-J: Nach Hinweis Diebesgut gefunden

06.11.2019 - 17:31:17

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Nach Hinweis Diebesgut gefunden

Kranichfeld - Die Polizei Weimar erhielt am Sonntagabend einen Hinweis, wonach ein 23-jähriger aus Kranichfeld mehrere Einbruchsdiebstähle begangen haben soll. Noch in der Nacht klingelten die Beamten an seiner Tür. Sie konfrontierten ihn mit dem Tatvorwurf und fanden wenig später den Verdacht bestätigt, denn im Keller wurden Werkzeugmaschinen gefunden, die offenbar gestohlen waren. Daraufhin wurde der junge Mann vorläufig festgenommen. Auf dem von ihm bewohnten Grundstück fanden die Polizisten später weiteres Diebesgut in Form von Werkzeug. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen wurden die Beamten auch bei einem Freund des Beschuldigten fündig. Nach Abschluss der Ermittlungen wird die Akte an die Staatsanwaltschaft übergeben. Da der 23-Jährige auf Grund vorangegangener Straftaten noch unter Bewährung steht, muss bei Gericht darüber entschieden werden, ob diese widerrufen wird.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Pressestelle Telefon: 03641 811503 E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de