Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-J: Meldungen aus dem Saale-Holzland-Kreis

26.03.2020 - 13:41:39

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Meldungen aus dem Saale-Holzland-Kreis

Jena - Am späten Mittwochnachmittag kam es zwischen Nausitz und Graitschen zu einem Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger Ford-Fahrer fuhr aus Richtung Nausnitz in Richtung Graitschen, als ihm ein 67-jähriger Opel-Fahrer in einer Linkskurve entgegen kam. Der Opel-Fahrer fuhr die Kurve in einem zu engen Radius und kam auf die linke Fahrbahnseite, wobei er den Ford touchierte. An beiden Pkw entstand Sachschaden, der Ford war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Am Mittwochabend wurde der Polizei ein Einbruch gemeldet. Unbekannte haben in der Zeit vom 18.03.2020 bis 25.03.2020 gewaltsam eine Lagerhalle in St.Gangloff geöffnet und sich so Zutritt zum Objekt verschafft. Ob etwas gestohlen wurde, kann aktuell noch nicht gesagt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641-81 1504 E-Mail: Pressestelle.LPIJena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4557228 Landespolizeiinspektion Jena

@ presseportal.de