Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-J: Meldungen aus dem Saale-Holzland-Kreis

29.11.2019 - 16:16:43

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Meldungen aus dem Saale-Holzland-Kreis

Saale-Holzland-Kreis - Ein Gartenlaubeneinbruch wurde der Polizei am Donnerstagnachmittag aus Eisenberg gemeldet. Es stellte sich heraus, dass an einem Garten mehrere Zaunslatten herausgebrochen worden waren und auch die Laube gewaltsam geöffnet wurde. Darin fanden die Polizeibeamten einen ihnen bekannten 47-Jährigen vor, der sich häuslich eingerichtet hatte, Feuer gemacht hatte, Fernsehen schaute und Alkohol trank. Nach Rücksprache mit einer Bereitschaftsrichterin wurde der Mann bis zum Freitagmorgen in Unterbindungsgewahrsam genommen und verbrachte die Nacht in einer Zelle der Polizei.

Dass ein 34 Jahre alter Mann "durchdrehe" und möglicherweise sich selbst oder andere verletzen könnte, teilte ein Mann in der Nacht zum Freitag gegen 01.00 Uhr der Polizei in Eisenberg mit. Die Beamten konnten den benannten 34-Jährigen wenig später in der Friedrich- Ebert-Straße ausfindig machen. Ein Notarzt wurde hinzu gerufen. Während des Einsatzes hielten sich mehrere Jugendliche in der Nähe des Streifenwagens auf. Einer aus der Gruppe trat gegen den Spiegel des Funkstreifenwagens und knickte die Funkantenne ab. Ein 20-jähriger steht im dringenden Verdacht, den Schaden verursacht zu haben. Der wegen anderer Straftaten polizeibekannte junge Mann leugnete die Tat, war allerdings auch der einzige, der am Streifenwagen gesehen wurde. Der Vergleich der von der Antenne genommen DNA mit seiner Probe wird im Rahmen der Spurenauswertung Gewissheit bringen. Der Schaden an dem Streifenwagen beläuft sich auf 300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Pressestelle Telefon: 03641 811503 E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4454493 Landespolizeiinspektion Jena

@ presseportal.de