Polizei, Kriminalität

LPI-J: LKW zwischen zwei Häusern eingeklemmt

10.10.2018 - 14:36:58

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: LKW zwischen zwei Häusern eingeklemmt

Saale-Holzland-Kreis - Zwischen zwei Häusern eingeklemmt, blieb gestern ein Klein-Lkw in Bad Klosterlausnitz stecken. Der ortsunkundige Fahrer war in die Gartenstraße hinein gefahren, die sich immer weiter verengte. Das Fahrzeug blieb an der schmalsten Stelle, zwischen zwei Häusern, stecken. An den beiden betroffenen Gebäuden und dem Auto entstand erheblicher Sachschaden, er beläuft sich auf etwa 23.000 Euro. Der Klein-Lkw konnte durch die Polizei wieder herausmanövriert werden, verletzt wurde niemand.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Pressestelle Telefon: 03641 811503 E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de