Polizei, Kriminalität

LPI-J: Leicht verletzt bei Unfall

29.11.2017 - 13:36:41

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Leicht verletzt bei Unfall

Jena - Zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw kam es am Dienstagmittag gegen 11.45 Uhr in der Jenaer Innenstadt. Ein Lkw-Fahrer wollte von der Weigelstraße nach rechts auf den Fürstengraben abbiegen. Seine Ampel zeigte rot, jedoch ist ein Grünpfeilschild für Rechtsabbieger an der Seite angebracht. Der 25-jährige Lkw-Fahrer bog daraufhin nach rechts ab, ohne die Vorfahrt einer Renault-Fahrerin zu beachten, die bei grüner Ampel den Fürstengraben aus Richtung Weimar kommend befuhr. Beide stießen zusammen. Dabei wurde der 88-jährige Beifahrer der Renault-Fahrerin leicht verletzt. Es entstand 6.000 Euro Sachschaden.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Pressestelle Telefon: 03641 811503 E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!