Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-J: 37-J?hriger au?er Rand und Band

28.03.2021 - 10:27:22

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: 37-J?hriger au?er Rand und Band

Eisenberg - Ein 37-J?hriger hatte sich am Freitagabend in Eisenberg nicht mehr unter Kontrolle. Zun?chst beleidigte der stark alkoholisierte Mann einen Passanten und schlug ihm in der Folge grundlos mit der Faust ins Gesicht, wodurch dieser leichte Verletzungen davon trug. Als er seinen Weg dann von der Kernstadt in Richtung Fabrikstra?e fortsetzte, trat er auch noch gegen einen geparkten Pkw und besch?digte diesen. An seiner Wohnanschrift trat er gegen?ber den Polizisten aggressiv auf und griff diese sogar noch an. Der T?ter konnte nur mit massiver Kraftanstrengung unter Kontrolle gebracht werden und wurde anschlie?end in eine Fachklinik eingeliefert. Ihn erwarten mehrere Ermittlungsverfahren.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Saale-Holzland Telefon: 036428 640 E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4875404 Landespolizeiinspektion Jena

@ presseportal.de