Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Zwei Personen verletzt

26.08.2017 - 10:06:32

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Zwei Personen verletzt

Neustadt am Rstg. - Ilm-Kreis - Am gestrigen Freitag gegen 17:45 Uhr befuhr ein 27-jähriger Hondafahrer die L 1137 aus Richtung Dreiherrenstein kommend in Richtung Neustadt am Rennsteig. Nach einer Rechtskurve kam der Hondafahrer nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum, zerstörte einen weiteren Straßenbaum und schleuderte anschließend zurück auf die Fahrbahn. Der 27-jährige Hondafahrer wurde hierbei leicht und seine 26-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Beide Personen wurden ins Ilm-Kreis-Klinikum eingeliefert. Der am Honda und an den Straßenbäumen entstandene Schaden wurde mit etwa 16000 Euro angegeben. (sg)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau Telefon: 03691/261124 E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!