Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

30.06.2020 - 16:56:38

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Zeugen nach ...

Eisenach - Ein Unbekannter befuhr am Freitag, gegen 19.00 Uhr, mit seinem grauen Audi A3 die Straße 'Markt' von der Hauptpost kommend, in Richtung Georgenstraße. An der Einmündung in die Georgenstraße wollte der Unbekannte nach links in Richtung Georgenstraße weiterfahren. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem 19-jährigen Passanten. Dieser wurde leicht verletzt und später mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Audi-Fahrer entfernte sich vom Unfallort in Richtung Katharinenstraße. Ob der Audi-Fahrer verletzt wurde, ist nicht bekannt. Es ist davon auszugehen, dass der graue Audi A 3 mit HH-Kennzeichen massive Beschädigungen im Frontbereich und der rechten Seite aufweist. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 03691 - 261124 und der Bezugsnummer 0145724/2020 entgegen. (mwi)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Thüringer Polizei Telefon: 03621-781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4638985 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de