Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Wildunfall

29.11.2019 - 11:56:32

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Wildunfall

Eisenach - Ein 31-jähriger Skoda-Fahrer konnte gestern Abend auf der L 1021 zwischen Eisenach und Stedtfeld nicht mehr rechtzeitig bremsen, als vor ihm ein Reh die Straße querte. Es kam zum Zusammenstoß, wobei das Tier derart verletzt wurde, dass es durch einen Fangschuss erlöst werden musste. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Thüringer Polizei Telefon: 03621-781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4453864 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de