Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Vor der eigenen Haustür beraubt - Geld und Schlüssel weg

24.10.2017 - 16:16:50

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Vor der eigenen Haustür beraubt ...

Ilmenau - Ilmkreis - Ein 32jähriger Mann griff gestern, gegen 22.30 Uhr, in der Straße des Friedens einen 50jährigen Mann vor dessen Haustür von hinten an und entriss ihm gewaltsam sein Schlüsseletui und über 250 Euro Bargeld. Der Mann verletzte sich leicht. Der Täter ist bekannt. Die Polizei sucht dennoch Zeugen der Straftat. Hinweise bitte an Telefon 03677/6010. (aha)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621/781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!