Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Von Hund gebissen

13.08.2019 - 10:31:24

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Von Hund gebissen

Friedrichroda (Landkreis Gotha) - Am frühen Abend versuchte ein Hausbesitzer im Engelsbacher Weg eine Gruppe Jugendliche, welche Alkohol konsumierten, darauf hinzuweisen ihren Müll mitzunehmen. Hierbei führte der 51-Jährige seinen Hund bei sich. Als sich der 18-jährige Geschädigte von Gruppe entfernen wollte und sich dabei am dem Hundehalter vorbei drängelte, biss der Hund den Geschädigten. Hierbei verletzte sich der 18-Jährige am linken Oberschenkel und kam zur Untersuchung ins Krankenhaus. (db)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de