Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Verstoß gegen das Waffengesetz

13.01.2019 - 14:46:28

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Verstoß gegen das Waffengesetz

Leina - Ein 52-jähriger Mann aus Leina hantierte am Freitagnachmittag vom Balkon seiner Wohnung aus mit einer Schreckschusspistole umher. Hierbei habe er laut Zeugenaussagen auf Nachbars Katze geschossen. Glücklicherweise wurde diese nicht getroffen und kam mit einem Schrecken davon. Der Mann konnte durch die Polizeibeamten noch an seiner Wohnung angetroffen und zur Rede gestellt werden. Neben der Sicherstellung der Schreckschusspistole und der dazugehörigen Munition ermittelt die Polizei gegen ihn wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz. (rk)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Inspektionsdienst Gotha Telefon: 03621/781124 E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de