Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Unfallflucht mit Zeugenaufruf

12.01.2020 - 14:11:32

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Unfallflucht mit Zeugenaufruf

Wandersleben (Landkreis Gotha) - Zur einer Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden kam es am Samstag gegen 14:30 Uhr im Bereich der Gartenanlage in der Schulstraße in Wandersleben. Ein bisher unbekannter Fahrer verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Pkw und stieß mit der linken Fahrzeugseite gegen einen Betonpfosten und ein Zaunfeld. Anschließend flüchtete der Fahrer unerkannt. Am Unfallort wurden Fahrzeugteile des Unfallverursachers aufgefunden und sichergestellt. Gesucht wird nach einem grauen bzw. silbernen Pkw Mercedes mit dem Kennzeichen Fragment EF-EX. Wer Angaben zum Unfall machen, bzw. das Verursacherfahrzeug zuordnen kann wird gebeten sich unter der Bezugsnummer 8913 bei der Polizei in Gotha unter 03621/78-1125 zu melden. (ms)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Inspektionsdienst Gotha Telefon: 03621/781124 E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4489586 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de