Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Unfallflucht mit verletzter Person

12.01.2020 - 14:06:22

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Unfallflucht mit verletzter Person

Gotha - Gegen 12:30 Uhr kam es am Freitag, 10.01.2020 zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 51-jährigen Fußgängerin aus Gotha und einem noch unbekannten Pkw mit einer weiblichen Fahrzeugführerin. Der Unfall ereignete sich um Bereich der Salzgitterstraße / Mönchallee. Als die Fußgängerin die Straße überqueren wollte kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw, wobei die Fußgängerin angefahren wurde und stürzte. Nach einem kurzen Wortwechsel verließ die Fahrerin mit ihrem Fahrzeug die Unfallstelle ohne ihre Personalien zu hinterlassen oder sich um die verletzte Fußgängerin zu kümmern. Zeugen sowie die Fahrzeugführerin werden gebeten sich unter Angabe der Bezugsnummer 8440 bei der Polizei in Gotha unter 03621/78-1125 zu melden. (ms)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Inspektionsdienst Gotha Telefon: 03621/781124 E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4489581 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de