Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Unfallflucht durch Radfahrer - Zeugenaufruf

23.06.2020 - 13:41:33

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Unfallflucht durch Radfahrer - ...

Gotha - Ein unbekannter Radfahrer beschädigte gestern Nachmittag, gegen 17.00 Uhr, einen roten Hyundai I30 in der Enckestraße. Der Halter des Hyundai befand sich in seinem Fahrzeug und wartete auf dem Parkplatz eines Drogerie-Marktes. Der Unbekannte entfernte sich anschließend pflichtwidrig vom Unfallort. Er kann wie folgt beschrieben werden:

- Männlich - ca. 30 - 40 Jahre alt - sehr kurze Haare o. Glatze - untersetzte Figur - bekleidet mit blauem T-Shirt - fuhr ein Mountainbike

Die Polizei sucht Zeugen, die die Tat ebenfalls beobachtet haben oder Informationen zum Täter geben können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03621 - 781124 und der Bezugsnummer 0141276/2020 entgegengenommen. (mwi)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Thüringer Polizei Telefon: 03621-781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4631896 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de