Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Unfallbeteiligter unter Drogeneinfluss

15.02.2018 - 11:01:38

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Unfallbeteiligter unter ...

Gotha - Zu einem Unfall mit etwa 6500 Euro Sachschaden kam es am Mittwochnachmittag, gegen 16.25 Uhr, in der Fichtestraße. In Richtung Europakreuzung war auf dem linken Fahrstreifen ein 35-jähriger Honda-Fahrer unterwegs. Ein auf dem rechten Fahrstreifen fahrender anderer Fahrzeugführer gewährte einem VW T4 (m/29 J.) die Ausfahrt auf die Fichtestraße. Der T4 bog jedoch nicht nach rechts wie vorgeschrieben ab sondern fuhr gerade aus in Richtung Friesenstraße. Der Honda-Fahrer konnte darauf nicht mehr rechtzeitig reagieren, es kam zur Kollision. Bei der Überprüfung der Fahrtauglichkeit beider Fahrer wurde der 35-Jährige positiv auf Drogen getestet. Er hatte eine geringe Menge Marihuana bei sich. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. (kk)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!