Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Unfall unter Alkohol

08.11.2019 - 12:01:27

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Unfall unter Alkohol

Gotha - Ein 68-jähriger VW-Fahrer touchierte gestern Mittag in der Weimarer Straße im Vorbeifahren die geöffnete Tür eines geparkten Skoda. Statt anzuhalten fuhr er weiter. Der 43-jährige Besitzer des Skoda nahm die Verfolgung auf und sprach den flüchtigen Fahrer auf einem nahe gelegenen Parkplatz an. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten beim VW-Fahrer einen Atemalkohlwert von 1,02 Promille fest. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ihm wurde im Krankenhaus Blut zu Untersuchungszwecken genommen. Eine entsprechende Anzeige wurde eingeleitet. (as)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de