Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Polizei

LPI-GTH: Unbekehrbarer 35-Jähriger

24.06.2020 - 13:56:41

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Unbekehrbarer 35-Jähriger

Ilmenau - Ein 35-Jähriger wurde gestern Abend in einem Einkaufsmarkt am Mühltor beim Diebstahl durch einen Ladendetektiv festgestellt. Ihm wurde ein Hausverbot ausgesprochen. Da es dem Täter aufgrund seines augenscheinlichen Alkohol- und Drogeneinflusses immer schlechter ging, wurde eine Rettungswagen zur Hilfe gerufen. Der 35-Jährige ließ sich nicht behandeln und begann, zu randalieren. Er musste zur Unterbindung durch Beamte der PI Arnstadt-Ilmenau fixiert werden. Da es dem Mann weiter körperlich schlecht ging, wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Dort verweigerte er weiterhin jede Behandlung und beleidigte und bedrohte die Polizeibeamten. Der 35-Jährige beschädigte anschließend auf dem Krankenhausgelände eine Lampe. Nachdem er des Platzes verwiesen wurde, begab er sich wieder in den Einkaufsmarkt am Mühltor. Dort stahl er erneut und warf in der Folge Teile seiner erbeuteten Spirituosenflaschen auf dem Parkplatz des Marktes umher. Schließlich konnte der Täter in Unterbindungsgewahrsam genommen werden. Es wurden Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls, Hausfriedensbruch, Bedrohung, Beleidigung und Sachbeschädigung eingeleitet. (mwi)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Thüringer Polizei Telefon: 03621-781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4633063 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de