Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-GTH: Trickbetrug vereitelt

20.02.2021 - 18:42:31

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Trickbetrug vereitelt

Ilmenau - Unter Mitwirkung einer aufmerksamen Mitarbeiterin eines Ilmenauer Einkaufsmarktes, konnte verhindert werden, dass eine 80-j?hrige Rentnerin um ihre Ersparnisse gebracht wurde. Die 80-j?hrige Dame wurde zun?chst durch eine unbekannte Betr?gerin, nach der Mitteilung einer vorget?uschten Gewinnversprechung von 49000 Euro, dazu aufgefordert, im Gegenzug Google-Pay-Karten im Wert von 1000 Euro k?uflich zu erwerben. Der darin enthaltene Karten-Code sollte im Anschluss telefonisch an die omin?se Firma ?bermittelt werden. Erst danach sollte die Damen ihren "gro?en Gewinn" erhalten. Im Glauben das Richtige zu tun, wollte nun die 80-j?hrige Dame die Karten kaufen. Nur durch das beherzte Eingreifen und der damit verbundenen Aufkl?rung durch die Marktmitarbeiterin konnte dies verhindert werden. Die schlie?lich hinzugerufenen Polizeibeamten konnten der Dame die Betrugsmasche erl?utern und nahmen sofort die Ermittlungen in dieser Straftat auf.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau Telefon: 03677/601124 E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4843683 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de