Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Tätlicher Angriff

22.06.2020 - 14:36:43

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Tätlicher Angriff

Arnstadt (Ilm-Kreis) - In der Nacht vom letzten Freitag zum Samstag beschädigte ein 44-Jähriger in der Längwitzer Straße einen dort parkenden BMW. Der Täter schlug die Seitenscheiben des Fahrzeugs ein und griff anschließend einen 23-Jährigen mit Pfefferspray und einer Eisenkette an. Der Angegriffene wurde leicht verletzt. Der 44-Jährige verließ den Tatort in unbekannte Richtung und konnte trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen, u.a. dem Einsatz eines Polizeihubschraubers, nicht gefunden werden. Durch Zeugenhinweise konnte der Täter namentlich bekannt gemacht werden. Gegen ihn wurden Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung eingeleitet. (mwi)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Thüringer Polizei Telefon: 03621-781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4630719 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de