Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Ruhe gestört und Widerstand geleistet

01.09.2019 - 04:26:23

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Ruhe gestört und Widerstand ...

Gotha - Landkreis Gotha - Ein 26-Jähriger löste am Samstagabend in der Schumannstraße einen Polizeieinsatz aus. Zuvor hatte der Mann im Mehrfamilienhaus die Ruhe gestört und in seiner Wohnung eine Balkontür beschädigt. Gegenüber den Polizisten zeigte der Wohnungsinhaber keinerlei Einsicht und schrie weiter lautstark. Als der Mann daraufhin in Gewahrsam genommen werden sollte, leistete er aktiven Widerstand und musste gefesselt werden. Der Gothaer verbrachte die Nacht in Polizeigewahrsam. Die Polizisten blieben unverletzt. Der Schaden an der Balkontür beläuft sich auf ca. 500 Euro. (ml)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Inspektionsdienst Gotha Telefon: 03621/781124 E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de