Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Renaultfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

05.04.2018 - 16:06:56

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Renaultfahrer flüchtet vor ...

Ilmenau - Ilmkreis - Ein 30jähriger Renaultfahrer flüchtete gestern Abend, gegen 19.40 Uhr, vor einer Polizeikontrolle. Die Beamten befanden sich in der Karl-Liebknecht-Straße mit ihrem Funkstreifenwagen hinter dem Renault, als sie ihn mit der Anzeige "Stopp Polizei" zum Anhalten aufforderten. Der Mann gab Gas und flüchtete über die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Unterpörlitzer Straße. Die Beamten nahmen die Verfolgung mit eingeschaltetem Sondersignal auf. Der Renaultfahrer querte mehrere Ampelkreuzungen bei Rot und befuhr die Rudolf-Breitscheid-Straße entgegen gesetzt der Einbahnstraße bis in die Prof.-Schmidt-Straße. Von der wollte er in die Straße An der Schloßmauer abbiegen. Dort gab es kein Weiterkommen für ihn. Er ließ sein Fahrzeug stehen und flüchtete zu Fuß, konnte aber nach 300 Metern gefasst werden. Wie sich herausstellte, hatte der Mann keine gültige Fahrerlaubnis und stand unter Drogeneinfluss. Seine Ehefrau und seine beiden vier und fünf Jahre alten Kinder befanden sich ebenfalls im Fahrzeug. Verletzt wurde nach vorliegenden Informationen niemand. Gegen den Mann wird nun u.a. wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Verkehrsteilnehmer, die durch das Verhalten des Mannes konkret, das heißt im Sinne eines Beinaheunfalls, gefährdet wurden, melden sich bitte in der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau, Telefon 03677/6010 unter der Bezugnummer 11-004884. (aha)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621/781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!