Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

14.02.2018 - 10:22:06

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Radfahrer bei Unfall schwer ...

Ohrdruf - Am Dienstagnachmittag ist in der Rötterstraße ein 21-jähriger Fahrradfahrer bei der Kollision mit einem Daimler-Benz schwer verletzt worden. Der junge Radfahrer wollte gegen 13.20 Uhr von der Rötterstraße in die Bahnhofstraße fahren, hatte hier gem. Zeichen 205 die Vorfahrt zu beachten. Nach Angaben des 56-jährigen Daimler-Rahrers fuhr der Radfahrer plötzlich los, als sich das Auto im Einmündungsbereich Rötterstraße/Bahnhofstraße befand. Der Radfahrer kam zu Fall und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. (kk)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!