Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Pflichtwidrig vom Unfallort entfernt

26.08.2017 - 11:56:41

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Pflichtwidrig vom Unfallort ...

Friedrichroda - Landkreis Gotha - Am 25.08.2017 um 18:40 Uhr wurde in 99894 Friedrichroda, in der Schweizer Straße, ein Verkehrszeichen auf einer Verkehrsinsel beschädigt. Hierbei befuhr der Verursacher mit seinem PKW die Schmalkalder Straße in Richtung stadteinwärts und überfährt im Kreuzungsbereich der Schmalkalder Straße und Schweizer Straße die Verkehrsinsel und beschädigt das Verkehrszeichen 222-20. In der weiteren Folge verlässt der Verursacher mit seinem PKW den Unfallort pflichtwidrig. Der Sachschaden an dem Verkehrszeichen beträgt ca. 300 Euro. Eine Zeugin hatte den Unfallhergang beobachtet und konnte den Polizeibeamten das amtliche Kennzeichen des PKW und eine Personenbeschreibung des Fahrers mitteilen. Der Verursacher konnte somit ermittelt und festgestellt werden. Gegen den Verursacher wird ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. (tn)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Inspektionsdienst Gotha Telefon: 03621/781124 E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!