Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-GTH: Nach versuchtem Einbruch gestellt und in die JVA gebracht

01.04.2021 - 11:17:53

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Nach versuchtem Einbruch ...

Gotha - Am Morgen des 24.02.2021 beobachtete ein Zeuge, wie vier Personen im Begriff waren, sich gewaltsam Zugang zu einem Mehrfamilienhaus in der Stra?e der Einheit zu verschaffen. Der Zeuge sprach die M?nner an, welche daraufhin fl?chteten und informierte die Polizei. Die eingesetzten Beamten konnten anhand der Personenbeschreibung die vier tatverd?chtigen polnischen Staatsangeh?rigen im Alter von 21 bis 32 Jahren am Bahnhof feststellen und vorl?ufig festnehmen. Bei weiterf?hrenden Ermittlungen stellten die Beamten fest, dass gegen einen der M?nner, ein 25-J?hriger, ein Haftbefehl wegen eines Raubdelikts im Dezember 2020 vorlag. Der 25-J?hrige wurde daraufhin in eine Justizvollzugsanstalt gebracht, die anderen drei M?nner wurden wieder auf freien Fu? gesetzt. (mb)

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Th?ringer Polizei Telefon: 03621-781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4879397 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de