Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Mähdrescher in Brand geraten

28.07.2020 - 10:42:33

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Mähdrescher in Brand geraten

Westhausen (Landkreis Gotha) - Gestern Abend, gegen 21.45 Uhr, geriet ein Mähdrescher auf der B 247 zwischen Westhausen und Henningsleben vermutlich aufgrund eines technischen Defekts in Brand. Das Feuer wurde durch die eingesetzte Feuerwehr rasch gelöscht. Es entstand Sachschaden von etwa 5.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. In diesem Bereich war die B 247 für etwa eine Stunde voll gesperrt. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Thüringer Polizei Telefon: 03621-781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4663527 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de