Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: In Gewahrsam genommen

04.10.2019 - 18:21:27

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: In Gewahrsam genommen

Gotha - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag mussten Polizeibeamte An der Wolfgangswiese für einen 38-Jährigen den Rettungsdienst anfordern, da er zitternd am Boden lag. Später wurde bekannt, dass er zuvor gegenüber seiner Lebensgefährtin handgreiflich wurde. Mit diesem Vorwurf konfrontiert, war der Mann wieder derart bei Kräften, dass er versuchte, die Polizeibeamten anzugreifen. Dies konnte unterbunden werden, ohne dass jemand verletzt wurde. Der alkoholisierte Täter wurde in Gewahrsam genommen. Zudem wurden gegen ihn mehrere Anzeigen gefertigt. (as)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de