Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Im Schlaf bestohlen

13.05.2019 - 17:56:34

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Im Schlaf bestohlen

Ilmenau - Ilm-Kreis - Am frühen Sonntagmorgen begaben sich Unbekannte auf Diebestour in ein Einfamilienhaus in der Gartenstraße. Gegen 01:30 Uhr gelangten die Einbrecher über eine unverschlossene Kellertür in das Haus. Während die Bewohner im Obergeschoss schliefen, stahlen die Unbekannten aus dem Erdgeschoss Bargeld, technische Geräte und Spirituosen im Gesamtwert von etwa 500 Euro. Anschließend verließen sie das Haus wieder.

Die Polizei sucht Zeugen, die diesen Vorfall oder verdächtige Personen gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei Arnstadt-Ilmenau, Tel. 03677/601124, Hinweis-Nr. 0121366/2019. (jk)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de