Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Handfeste Auseinandersetzung

13.09.2019 - 12:26:32

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Handfeste Auseinandersetzung

Gotha - In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag gerieten am Coburger Platz mehrere Personen in Streit. Ein 28-Jähriger (albanisch) wurde in diesem Zusammenhang von drei Männern geschlagen und mit Pfefferspray besprüht. Weiterhin wurde sein Fahrzeug erheblich beschädigt. Die Ermittlungen richten sich gegen zwei Syrer im Alter von 22 und 24 Jahren und einen Unbekannten. Hintergründe zu der Tat sind derzeit Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. (ah)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de