Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Glück im Unglück

22.06.2020 - 11:06:56

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Glück im Unglück

Werningsleben (Ilm-Kreis) - Ein 61-Jähriger hatte gestern Glück im Unglück. Der BMW-Fahrer kam gestern gegen 15.30 Uhr zwischen Bechstedt-Wagd und Werningsleben in einer Linkskurve aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Er fuhr einen Hang hinauf und kollidierte mit einem Baum. Der 61-Jährige wurde nur leicht verletzt und kam zur Abklärung in ein Krankenhaus. An seinem BMW entstand Sachschaden von etwa 20.000 Euro. Für etwa zwei Stunden kam es aufgrund der Unfallaufnahme und Bergung zu Verkehrsbehinderungen. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Thüringer Polizei Telefon: 03621-781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4630186 Landespolizeiinspektion Gotha

@ presseportal.de