Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Geänderte Vorfahrtregelung überraschte Autofahrer

06.12.2018 - 11:47:07

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Geänderte Vorfahrtregelung ...

Gotha - In der Cosmarstraße kam es am Mittwoch, gegen 12.40 Uhr, im Bereich Am Tivoli zu einem Unfall zwischen einem Dacia und einem Opel mit etwa 9000 Euro Sachschaden. Der 48-jährige Fahrer des Dacia fuhr aus Richtung Uelleber Straße in Richtung Waltershäuser Straße und realisierte zu spät, dass die Vorfahrtregelung in der Cosmarstraße geändert wurde. Daher bemerkte er nicht rechtzeitig den von rechts aus der Straße Am Tivoli kommenden Opel einer 44-Jährigen. Eines der vier im Opel mitfahrenden Kinder, ein achtjähriges Mädchen, wurde leicht verletzt. Der Opel musste abgeschleppt werden. (kk)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de