Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Ford fährt ungebremst ins Heck eines Opel

13.02.2018 - 13:46:23

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Ford fährt ungebremst ins Heck ...

Ebenshausen - Wartburg-Kreis - Zwischen Frankenroda und Mihla ist am Dienstagmorgen, gegen 08.30 Uhr, ein Ford Focus ungebremst ins Heck eines Opel Agila gefahren. Aufgrund winterlicher Straßenglätte fuhr die 55-jährige Fahrerin des Opel ca. 30 km/h, der 50-jährige Ford-Fahrer war zügiger unterwegs. Nach Angaben des Mannes habe er den Opel aufgrund der tiefstehenden Sonne zu spät gesehen, weswegen es zum Unfall kam. Verletzt wurde niemand. Sachschaden ca. 5000 Euro. (kk)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!