Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Einbruch in Windpark - Täter flüchtig

12.07.2018 - 11:32:52

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Einbruch in Windpark - Täter ...

Eisenach - Kreisfreie Stadt - Vergangene Nacht, gegen 00.30 Uhr, stellte ein Angestellter eines Sicherheitsdienstes drei unbekannte Täter beim Diebstahl auf dem Gelände des Windparks Neukirchen fest. Die drei Personen flüchteten mit ihrem Kleintransporter. Das Fahrzeug verunglückte vermutlich nach Verlust der Kontrolle durch den Fahrzeugführer. Die drei Insassen flüchteten anschließend zu Fuß. Eine Fahndung mit Polizeihubschrauber und Polizeifährtenhund verlief erfolglos. Im Fahrzeug der Diebe fanden Polizeibeamte zwei Batterien für Baumaschinen und zwei große Fässer mit einer unbekannten Menge Dieselkraftstoff. Ein Teil davon war nach dem Unfall ins Erdreich gelaufen, weil die Fässer nicht richtig verschlossen waren. Die Polizeiinspektion Eisenach sucht Zeugen. Die unbekannten Täter sollen in Richtung Berteroda geflüchtet sein. Wer hat vergangene Nacht kurz nach der Tatzeit Personen im Bereich Berteroda gesehen? Wer hat vor der Tat in der Umgebung des Windparks einen schwarzen Mercedes-Kleintransporter mit HBN-Kennzeichen gesehen? Ihre Hinweise richten sie bitte an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-013149. (aha)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621/781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de