Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: E - Bike Fahrerin schwer verletzt

26.08.2017 - 10:06:32

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: E - Bike Fahrerin schwer verletzt

Gehren - Ilm-Kreis - Am Freitag, den 25.08.2017 gegen 10:40 Uhr befuhr ein 82-jähriger Mercedesfahrer in Gehren die Königseer-Straße aus Richtung Ortsmitte Gehren kommend in Richtung Jesuborn. Auf Höhe Hausnummer 27 fuhr plötzlich eine 83-jährige E-Bike-Fahrerin auf die Fahrbahn und kollidierte mit dem Mercedesfahrer. Dieser versuchte zwar noch auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht verhindern. Die E-Bike Fahrerin stürzte und verletzte sich dabei schwer. Durch den hinzugerufenen Rettungswagen wurde die 83-Jährige ins Ilm-Kreis-Klinikum verbracht. Der am Mercedes und E-Bike entstandene Sachschaden wurde mit etwa 1100 Euro angegeben.(sg)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau Telefon: 03691/261124 E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!